April 1, 2020

Renovierungs- und Umbauarbeiten – Wo man suchen muss

Irgendwann möchten Sie vielleicht Ihr Haus oder Büro renovieren oder umgestalten, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen. Es gibt viele Ideen für eine Renovierung oder einen Umbau, aber was können Sie tun, wenn Sie nicht über die nötigen Mittel verfügen? Es ist wichtig, einen Bauunternehmer zu finden, der die Renovierung oder den Umbau mit einem Minimum an Aufhebens durchführt und ausgezeichnete Referenzen hat, um seinen Service zu unterstützen. Der wichtigste Faktor ist, eine Firma zu wählen, die Erfahrung hat. Bevor Sie einen Bauunternehmer auswählen, überprüfen Sie seine bisherigen Arbeiten, wie z.B. die Referenzen von zufriedenen Kunden, professionelle Bewertungen auf seiner Website oder sprechen Sie vielleicht persönlich mit seinem Kundenkreis. Andere Faktoren, die Sie in Betracht ziehen sollten, sind ihre Preise, Finanzierungsmöglichkeiten und wie Sie und Ihre Familie durch Ihre Arbeit beeinflusst werden.

Sie sollten auch entscheiden, ob Sie sich für einen Festpreis oder für ein Angebot entscheiden, das auf einer Reihe von Variablen basiert. Wird das Projekt zum Beispiel mit Ihrer eigenen Arbeitskraft durchgeführt oder werden Sie für die Arbeit Auftragnehmer angeheuert? Benötigen Sie auch Materialien oder müssen Sie Materialien versandt oder geliefert bekommen? Ihre eigene Arbeitskraft sollte in der Lage sein, Ihr Budget einzuhalten. Wenn Sie nur eine Person zur Fertigstellung des Projekts benötigen, können Sie einen Auftragnehmer wählen, der bereits vorhandene Materialien liefert. Dieser wird in der Lage sein, schnell auf Ihre Anforderungen zu reagieren, aber wenn Sie mehr als eine Person für die Fertigstellung des Projekts benötigen, wäre es wahrscheinlich kostengünstiger, einen Subunternehmer zu beauftragen.

Worum geht es bei Ihrem Projekt?

Wenn Sie überlegen, wen Sie beauftragen, denken Sie darüber nach, worum es bei dem Projekt geht. Wird es eine große Renovierung, eine kleine Renovierung oder eine komplette Neugestaltung sein? Benötigen Sie einen Innenanstrich, neue Teppiche, Fenster, Küchen, Bäder oder all diese Dinge? Sie müssen entscheiden, ob Sie ein einfaches oder ein komplexeres Projekt wünschen. Nachdem Sie festgestellt haben, welche Art von Projekt Sie im Sinn haben, müssen Sie einen Bauunternehmer auswählen, der Erfahrung in der Ausführung einer bestimmten Art von Projekt hat. Ihre Freunde und Nachbarn sind ein guter Ausgangspunkt für diesen Schritt, aber es ist trotzdem wichtig, sie zu befragen, um ihre Empfehlungen herauszufinden, die Ihnen helfen können, den richtigen Bauunternehmer zu wählen.

Recherchieren Sie den Ruf des Bauunternehmers, um sicher zu gehen, dass er bereits frühere Projekte auf der gleichen Art von Immobilie durchgeführt hat wie Sie. Es ist auch wichtig, sie zu interviewen, damit Sie wissen, was der beste Rat ist, den Sie ihnen geben können. Schließlich werden Sie wahrscheinlich unterschiedliche Fragen zu stellen haben. Fragen Sie Ihren Bauunternehmer, ob er eigene Methoden hat, um mögliche Konstruktionsfehler zu verhindern, zu erkennen oder zu lösen. Dies ist hilfreich, wenn Sie auf die Baustelle kommen, um mit dem Projekt zu beginnen. Es kann Ihnen auch dabei helfen, den Überblick zu behalten, was sie während des Projekts tun und was sie nicht tun sollten.

Suchen Sie immer nach einem Unternehmen, das erschwingliche Preise anbietet. Sie sollten keine exorbitanten Preise für Dienstleistungen zahlen, die Sie nicht nutzen können, und in einigen Fällen sogar höhere Gebühren für die erbrachten Leistungen zahlen. Das bedeutet, dass Sie mehr Geld an Ihren Auftragnehmer zurückgeben müssen, was eine sehr stressige Situation sein kann.

Lassen Sie sich von niemandem dazu überreden, unehrliche oder skrupellose Auftragnehmer zu beauftragen. Vergewissern Sie sich, dass sie die Referenzen haben, um ihre Ansprüche zu sichern, und dass sie die Erfahrung auf dem Gebiet haben, um die Renovierung oder den Umbau durchzuführen. Die besten Bauunternehmer werden ein Portfolio haben, das eine lange Liste vergangener Projekte zeigt, was sie für diejenigen beliebt macht, die sich nicht das ganze Geld im Voraus leisten können. Wenn Sie also Probleme haben, zu bestimmen, welches der ideale Renovierungsunternehmer ist, überprüfen Sie zuerst sein Portfolio. Sobald Sie wissen, was sie tun können, sind Sie bereit, sie anzurufen, um festzustellen, ob sie für Ihr Projekt gut geeignet sind.